Willkommen bei der Kieler Hansekogge

Ein einmaliger Fall – welches Schiff erlebt schon drei Kiellegungen in 600 Jahren? …
Die Kieler Hansekogge ein original Nachbau einer Kogge von 1380.

Viel Spaß auf unserer Seite!
Der Förderverein Historische Hansekogge Kiel e.V.

Der Sommer kommt!

Die Zeit ist umgestellt und die Kogge ausgepackt. Nur mal kurz in die Werft und los geht es. Für potentielle Mitsegler wird es Zeit sich zu entscheiden. Etliche Kieler Woche Fahrten sind schon ausgebucht. Auf vielen anderen Törns ist zwar noch Platz aber die Zeit läuft. Dies gilt insbesonders für den Jugendtörn (Von 16 bis 35 Jahren), da wir die Teilnehmer gerne bei unserem Trainingstörn schon begrüßen möchten. Also kurz in den Terminkalender geschaut und Anfragen. So einfach geht es. Bis dann!

Geschenktipp!

Unser diesährige Geschenktipp ist genauso wie in den letzten Jahren eine Fahrt mit der Hansekogge.
Melden sie sich bei uns (siehe Kontakt) und lassen sie sich beraten. Ob eine Kieler-Woche-Fahrt oder eine Woche Sommerurlaub, wir haben bestimmt etwas für sie dabei.

Kogge-Jahreszeiten

Für Segelschiff gibt es eigentlich nur zwei Jahreszeiten Sommer und Winter. Im Sommer wird gesegelt, im Winter nicht. Natürlich gibt es auch den Herbst und Frühling. Aber diese Jahreszeiten sind kurz. Der Herbst beginnt mit dem Absegeln und endet mit dem verzurren der Winterplane. Etwas länger ist der Frühling, der beinhaltet neben dem Abplanen, den Werft-Aufenthalt auch das Auftackeln und Ansegeln. Jetzt haben wir aber Winter mit der Vorfreudde auf die Saison.Also genießen wir die Planungen und Träume von künftigen Reisen.

 

Mast wurde gezogen und überholt!

Die Saison ist vorbei und das Segel ist abgeschlagen. Bevor die Kogge unter der Plane verschwindet, haben wir aber noch den Mast gezogen. Nach knapp 10 Jahren war eine gründliche Kontrolle und Plegearbeiten angesagt. 15 Tage später war alles geschafft und der Mast wurde wieder gesezt.
Inzwischen hat die Kogge ihre Plane bekommen, damit sie den Winter gut übersteht.